Bad Pyrmonter Allee | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBodenwerder | zur StartseiteBlick nach Eichenborn von Neersen | zur StartseiteBad Pyrmont - der Hyllige Born | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Warum braucht man einen Versicherungsmakler und welche Vorteile hat das?

Michael Thielke

Natürlich könnte ich antworten: "Immer"! Aber das ist natürlich nicht sinnvoll, da ein Versicherungsmakler sehr sorgfältig und aufwendig eine Lösung prüft. Deshalb macht aus meiner Sicht die Wahl auf den Versicherungsmakler bei der Auswahl einer Berufsunfähigkeitsversicherung sinn. Und ich habe mich auf Wohneigentümer spezialisiert. Auch die Wohngebäudeversicherung versichert einen sehr hohen finanziellen Wert der schnell zur Existenzbedrohung werden kann, wie bei der Berufsunfähigket auch. Außerdem haben Hauseigentümer häufig 5, 7 oder nochmehr Versicherungen und da bringt eine komplette Überprüfung häufig einige Hundert Euro Vorteil.

 

Der größte Vorteil eines Versicherungsmakler ist seine Unabhängigkeit gegenüber Versicherungsgesellschaften und der Produktpalette. Im Gesetz steht: „Der Makler ist treuhänderischer Sachverwalter des Kunden und ist als solcher verpflichtet die Interessen bestmöglichen wahrzunehmen“. Das sagt aus Kundensicht schon alles, oder?

 

Für die meisten Menschen gibt es schönere Dinge, als eine Versicherung zu vergleichen und abzuschließen. Viel Fachchinesisch, viel zu beachten, viel Kleingedrucktes. Und eine Versicherung ist nicht greifbar. Es ist ein Stück Papier, für das man Geld bezahlt. Der Kauf eines Smartphones oder Autos macht auf jeden Fall mehr Spaß! Die meisten Menschen möchten das Thema Versicherung einfach, übersichtlich und möglichst günstig lösen. Natürlich gibt es Vergleichsportale für alles. Jedoch werden hier nicht alle Risiken „gesehen“ und im persönlichen Gespräch in einem Nebensatz „gehört“. Also am besten mit einem Versicherungsmakler Ort die Finanzen regeln.

 

Sie brauchen nicht mehr mit den unterschiedlichen Versicherungen kommunizieren. Der Makler übernimmt diesen Service für Sie. Sie sparen Zeit und brauchen sich um nichts mehr kümmern! Jedoch alles in Absprache mit Ihnen.

 

Der Versicherungsmakler versichert also in Ihrem Interesse alles richtig. Und spart Ihnen dabei noch zusätzlich Geld!

 

Lesen Sie gerne Versicherungsmakler im Vergleich zum Versicherungsvertreter oder Bankberater.

 

Oder 6 weitere Vorteil für Sie bei der Zusammenarbeit mit Ihrem Mein ZuHause Berater.

 

Ansonsten helfen auch die 6 Wahrheiten über Makler: 1. Stehen auf der Seite des Kunden. 2. Bieten fast 100% und damit praktisch den gesamten Markt. 3. Beraten persönlich. 4. Betreuen langfristig. 5. Haben Ihre ganze Situation im Blick. 6. Sind selbst zum Schutz der Kunden im Fall X pflichtversichert.

 

Interessant für Sie könnte auch das Thema „Vergleich Versicherungsmakler zu einem Versicherungsvertreter, Bankberater, Vertrieb, Vergleichsportalen mit Praxisbeispielen.“

 

 
ReferenzenGesamtbewertungen bei Google von Michael ThielkeBewertung bei Google von Alexander PhilippReferenzen Mandy L.RinneReferenz Anthony SandraBewertung bei Google von Patrick AlexanderReferenzen