Bodenwerder | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBlick nach Eichenborn von Neersen | zur StartseiteBad Pyrmont - der Hyllige Born | zur StartseiteBad Pyrmonter Allee | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Mein Zuhause versichern

Mein ZuHause Berater – Ihr Eigentumsspezialist
Mein ZuHause versichern – Wie können Sie Ihr zuhause und Co am Besten versichern

 


 

Investieren Sie ein Stunde Zeit – Sie können sich entspannt zurücklegen – und werden begeistert über einige Hundert Euro Vorteil pro Jahr bei Ihren Versicherungen sein. Ihre Finanzen sind danach einfacher, übersichtlicher und günstiger!

 

Welche Fragen stellt man sich Hauseigentümer bei Versicherungen:

  • Gehen Versicherungen auch günstiger? Welche ist zu teuer?
  • Habe ich zu viele Versicherungen, welche ist unnötig oder ist vielleicht ein Risiko gar nicht versichert?
  • Ist mein Kleingedrucktes auch Kundenfreundlich?
  • Wird mein Schaden bezahlt?
  • Welche Versicherung brauche ich als Hauseigentümer? Welche sind sehr wichtig?

 

Versicherungen sind wie Datensicherungen. Im doppelten Sinne! Erst hinterher merkt man, ob man die richtige (Ver)-Sicherung hat. Entweder beim Schaden – der nicht gezahlt wird. Oder nach Jahren, dass diese viel zu teuer war. Kein Sexy Thema. Das Ganze wird erst dann interessant, wenn das Kind sprichwörtlich in den Brunnen gefallen ist.

 

Wer sich aber erst bei Eintritt des Ernstfalles Gedanken macht, hat schon verloren. Deshalb gilt: wer vorsorgt, hat bessere Karten, spart sich den Stress und schläft beruhigter. Lesen Sie welche Vorteile ein Versicherungsmakler hat.

 

Durch über 25 Jahre Erfahrung habe ich eine permanent weiterentwickelte zweitseitigen Premium – Finanzcheck um alles von Ihnen zu Erfahren was wichtig ist, um den richtigen und guten Versicherungsschutz günstig zu bekommen. Sie äußern Ihre Wünsche und Risiken. Ich mache Leidenschaftlich meinen Job: Suche Lösungen, wie Sie es wünschen. Einfach, übersichtlich und richtig. Sie Entscheiden in welche Richtung wir gehen. Exakt so, dass es für Sie passt: Nicht zu viel und nicht zu wenig. Was ist das Besondere an dem mit 25-jähriger Erfahrung perfektionierten Risikoanalyse? Das sollten Sie am besten selbst erleben!

 

Einfacher, günstiger, korrekter für Sie geht es nicht: Sie müssen wie bei der Datensicherung auch nur die Zeit mitbringen und Ihre „Finanzbelege“ – egal ob in einem Schuhkarton, ordentlich oder chaotisch im Ordner oder wie schon erlebt im Wäschekorb! Danach können Sie sich auf das konzentrieren, was Ihnen Spaß macht: Die eigenen Kinder auskitzeln, im Garten ein Projekt angehen, ein gutes Buch lesen, die Natur mit dem Fahrrad oder zu Fuß genießen oder mit Ihrem Lieblingsmensch einen Ausflug machen. Also Leben! Wozu Sie sich nur aufraffen müssen:

 

Termin mit „Mein ZuHause Berater“ machen

 


 

5 Schritte um Ihre Versicherungen und Finanzen auf den Zack zu bringen:

 

Michael

1. Kennlern-Telefonat

 

Hier besprechen wir, wie ich Ihnen helfen kann!

 

Im Kundengespräch

2. Kennenlern-Gespräch

 

Wir lernen uns persönlich kennen. Wir besprechen Ihre Fragen, Wünsche und Ihre Risiken.

 

Dann werte ich meistens in 2-3 Stunden Ihre persönliche Situation aus: Prämienvergleich. Leistungsvergleich. Fragen lösen. Alle Risiken beachtet. Wünsche erfüllen.

In welche Richtung

3. Wir besprechen die bestmögiche Lösung für Sie

 

Auf meistens zwei Seiten steht übersichtlich: Was ist gut. Was können wir besser machen. Wo können wir Geld weniger zahlen. Wie können wir Ihre Wünsche umsetzen.

 

Ich informiere und biete Lösungen. Sie entscheiden: Was möchten Sie wann und wie umsetzen. Danach bereit ich die Lösung, die Sie wünschen, sorgfältig im Büro vor: Offene Punkte, Anträge, Kündigungen und Änderungen.

Kundengespräch

4. Wir gehen gemeinsam die vorbereitet Lösung durch und setzten Ihre Entscheidung um.

 

Wir besprechen alles in Ruhe. Danach leite ich alles Weiter. Ich kümmere mich um Rückfragen. Überwache den Versicherungsschutz. Sie können Sie über die Vorteile freuen über den vielleicht schönsten Finanzordner der Welt.

Michael Thielke im Büro

5. Sie haben Fragen, Änderungen, Wünsche, neue Risiken oder einen Schadensfall?

 

Darum kümmert sich Ihr Mein ZuHause Berater.

 

Sie können entspannen und leben. Ein Lebensbegleiter ist auf Ihrer Seite: Ihr Mein ZuHause Berater sucht nach Vorteilen für Sie. Sichert Risiken korrekt ab. Sucht nach Lösungen für Probleme. Und ändert, wenn sich was geändert hat.

Finanzordner

Der schönste Finanzordner der Welt sucht neue Eigentümer!

9 Bespiele für Vorteile

Das sind Fakten! Neun Beispiele für Vorteile: Im Schnitt 376 Euro pro Jahr. Dabei sind die Geldwerten Vorteile sogar noch zweitrangig.

Warum? Lesen Sie die echten Kundenvorteile im Weserbergland:

Beispiel 2: Schauen wir uns zum Beispiel Familie P. an. Beide berufstätig und große Kinder. Nur 60,72 Euro Vorteil. Die Wohngebäudeversicherung hatte noch Bedingungen von 1998. Also ohne grobe Fahrlässigkeit und geringe Zusatzkosten wie Aufräum- und Abrisskosten, die im Fall X bei weitem nicht ausgereicht hätten. Seitdem ich da war, ist alles bis zur Versicherungssumme versichert. Außerdem haben wir noch die Unfallversicherungssumme verdoppeln können! Ersparnisse sind da zweitrangig!


Beispiel 3: Frau N. ist selbständig und die Berufsunfähigkeit war nur bis 55 versichert. Viel zu kurz! Das haben wir natürlich verlängert. Die Betriebshaftpflicht statt 3 jetzt mit 10 Millionen versichert. Und weitere Vorteile bei den privaten Versicherungen. Ohne Mehraufwand. Ersparnisse sind da zweitrangig!

 

Beispiel 6: Bei Rentnerehepaar M. war das Drei-Familienhaus und auch der Öltank in keiner Haftpflicht versichert. Wir konnten es beitragsneutral in der privaten Haftpflicht einschließen. Ersparnisse sind da zweitrangig!

 

Beispiel 8: Bei Herrn B. war das Wohngebäude mit nur 120qm falsch und damit deutlich unterversichert. Wir haben es auf 173qm korrekt eingestuft und konnten sogar ohne Mehrbeitrag die Selbstbeteiligung herausnehmen! Ersparnisse sind da zweitrangig!

 

Noch nicht genug erfahren? Dann lesen Sie am Besten noch die zwei Wege zu einer günstigen Versicherung: Selbst im Internet suchen oder Mein ZuHause Berater Michael Thielke kümmern lassen.


 
Jetzt einen Termin mit „Mein ZuHause Berater“ machen
 
 

 

5 weitere Vorteile für Sie bei der Zusammenarbeit mit Ihrem Mein ZuHause Berater als Versicherungsmakler:

Blick auf Hameln

1. Vorteil:

Sie haben einen Ansprechpartner vor Ort im Weserbergland zu dem Sie gehen können oder der zu Ihnen kommt. Von Mensch zu Mensch – auf den Sie sich verlassen können.

Michael mit finanziellen Vorteilen

2. Vorteil:

Sie müssen sich nicht nach 10 Jahren ärgern, jedes Jahr einige Hundert Euro zuviel gezahlt zu haben. Die Vorteile meiner letzten 9 Kunden in 2022: Im Schnitt 376 Euro pro Jahr. Das lohnt sich, oder?

Schadenbild

3. Vorteil:

Sie müssen sich nicht ärgern, einen wichtigen Versicherungsschutz oder den richtigen Tarif übersehen zu haben, um dies im Schadensfall mit 111, 2.222 Euro oder sogar 33.123 Euro aus eigener Tasche bezahlen zu müssen. Das bedeutet Sicherheit oder?

Michael mit Vorteilen

4. Vorteil:

Bei Veränderungen müssen Sie nur „Ihren Mein ZuHause Berater Michael Thielke“ bescheid geben und der sucht nach Alternativen und der besten Lösungen Sie. Und wenn es nur die neue Kontoverbindung ist, die Sie an 10 Gesellschaften mit einer Stunde aufwand weiterleiten müssen. 1 Minute – 1 Mail an Thielke. Zack erledigt. Einfach, oder?

diverse neue Risiken

5. Vorteil:

Egal welche Risiken Sie jetzt oder zukünftig abgesichert haben müssen oder wollen: Als Versicherungsmakler bin ich keinem Versicherer verpflichtet. Sie können sich wieder entspannt zurücklehnen und für Sie suche ich die passende Lösung. Bequem, oder?

Wussten Sie z.B.,
dass sehr gute Haftpflichtversicherungen z.B. ein Ihnen entstanden Schaden ersetzt wird, wenn der Schädiger kein Geld und keine Haftpflicht hatte. Ja Sie lesen richtig. Und hervorragende Tarife haben sogar die Rechtschutzfunktion dafür mitversichert. Häufig sind diese Tarife sogar günstiger oder nur gleich teuer wie Ihr bisheriger Schutz. Die sogenannte Forderungsausfalldeckung gibt es nicht nur für die Private Haftpflicht, sondern auch für die Haus-und-Grundbesitzer Haftpflicht und die Tierhaftpflicht. Man schütz sich ohne Mehrbeitrag sogar selbst. Super, oder? Denn: Jeder Vierte hat in Deutschland keine Haftpflicht.

 

Wussten Sie z.B.,
dass eine Wohngebäude- und Hausratversicherung prüft, ob ein Schaden grob fahrlässig war. Jedoch was ist grob fahrlässig?  Darunter versteht man, dass die in der jeweiligen Situation erforderliche Sorgfalt in ungewöhnlich hohem Maße außer Acht gelassen wird. Dies müssten im Zweifel Gerichte entscheiden. Leider ist bei vielen Versicherern grobe Fahrlässigkeit gar nicht oder nur mit einer kleinen Summen versichert. Besser ist, wenn grobe Fahrlässigkeit bei der Herbeiführung des Versicherungsfalls bis zur Versicherungssumme immer mitversichert ist. Dann braucht man sich darüber schonmal nicht streiten. Besser, oder?

 

Wussten Sie z.B.,
dass es seit einigen Jahren bei guten Versicherern eine Innovationsklausel gibt. Durch die Innovationsgarantie profitiert der Versicherungsnehmer automatisch von zukünftigen Leistungsverbesserungen der zugrunde liegenden Bedingungen der aktuellen Versicherung, sofern diese ohne Mehrbeitrag erfolgen. Nicht nur Neukunden haben die Verbesserung, wie sonst üblich, sondern auch der bestehende Kunde. Mehr als Fair und damit ist man immer auf der Sicheren Seite, oder?

 

Beispiel

Max (18 Jahre): „Papa, ich will den Kumpels Surfen fahren und mir ein Board leihen. Bin ich dann eigentlich versichert?“

Papa: „Mmmh kein Ahnung, wir rufen mal unseren Mein ZuHause Berater an“

 

Mein ZuHause Berater: „Lieber Max, ich wünsche Dir viel Spaß beim Surfen.

Das Nutzen von geliehenen Surfbrettern ist in der privaten Haftpflicht mitversichert. Übrigens, bitte ruf mich an, bevor Du Deine Ausbildung beendest – wir müssten dann über eine eigene Private Haftpflicht sprechen.“

Michael Thielke im Büro
 
ReferenzenBewertung bei Google von Patrick AlexanderReferenzen Mandy L.RinneReferenz Anthony SandraGesamtbewertungen bei Google von Michael ThielkeBewertung bei Google von Alexander PhilippReferenzen